Junk-Oper, Grusel-Musical, ein Bilderbuch, schwarze Pädagogik, Angst, Schrecken und eine abenteuerliche Perücke. “Shockheaded Peter” wüstet und wütet durchs Theater an der Rott und erschreckt dabei eher die großen als die kleinen Zuschauerinnen. Die dürfen da nämlich noch gar nicht hinein. Aber was bleibt einem schon übrig als Eltern eines Wunschkindes, das dann so gar nicht dem entspricht, was man sich in seinen schönsten Träumen ausgedacht hat? Wenn die Erziehung zur Qual und die Familie zum Albtraum wird. Kein Erziehungsratgeber in Niederbayern. In Villach übrigens auch nicht! Denn dort gehen Paulinchen, Konrad, Kaspar, Robert, Philipp und Peter von 7. August bis 10. August 2019 auf Sommerfrische.

Foto (c) Sebastian Hoffmann

Foto (c) Sebastian Hoffmann

Foto (c) Sebastian Hoffmann

Foto (c) Sebastian Hoffmann

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide